The Vampire Diaries Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Steckbrief Rebekka alias Damon Salvatore

Nach unten 
AutorNachricht
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.11.10

BeitragThema: Steckbrief Rebekka alias Damon Salvatore   Fr Nov 12, 2010 10:55 am

SHORT FACTS

Name: Damon Salvatore


Spitzname: -


Geburtsdatum: 1864


Alter: Ich sehe aus wie 21 und so gebe ich mich auch bei den Menschen aus.


Spezie: Vampire


Wohnort: Mystic Falls


Beruf: -


Familie: Stefan Salvatore (Bruder)


[2] AUSSEHEN

Haare: kurz und Braun


Augen: Tief Blau


Statur: Sportlich


Kleidung: Ich trage überwiegend Schwarz aber auch mal was anderes und ich gehe nie ohne meine Lederjacke und meiner Ray Ben Sonnenbrille raus.


Besondere Merkmale: Dort wo ich mich aufhalte gibt es massenweise gebrochene Herzen und Frauenleichen Twisted Evil



[3] CHARAKTER
Charakter: Ich bin ein sehr selbstsüchtiger Vampir, dem die Gefühle anderer vollkommen egal sind.
Ich liebe es meinem Bruder Stefan das Leben zur Hölle zu machen und mit Mädchen zu flirten.
Ich ernähre mich von Menschenblut und nicht wie mein Bruder von Tierblut, ich wähle meine Opfer nicht gezielt aus, sondern nimm mir einfach denjenigen der mir in die quere kommt.
Durch das Menschenblut werde ich stärker und kann meine Fähigkeiten an jenem unschuldigem Menschen nach Herzenslust auslassen.


Stärken:
- Mich in einen Raben oder einen schwarzen Wolf verwandeln
- Meine Vampirfähigkeiten
- Meine Identität wahren


Vorlieben:
+ meinen Bruder "quälen"
+ Menschenblut
+ mit Mädchen flirten
+ Kontrolle über andere Menschen


Abneigungen:
- seinen Bruder
- Tierblut
- Zicken
- geschwächt werden



[4] VORGESCHICHTE

Ich wurde von meiner großen Liebe zum Vampir gewandelt. Naja eigentlich nur mit ihrem Blut. Also…ich fange besser weiter vorne an. Ich lebte mit meinem Bruder Stefan und meinem Vater Giuseppe in Mystic Falls. Im Jahr 1864 kam Katherine Pierce mit ihren Freunden zu uns. Zu der Zeit war ich noch bei der Army. Als ich dann nach Hause kam wurde mir Katherine als Stefans Freundin vorgestellt. Ja…sie wollte unsere Familie eigentlich nur besuchen und die beiden haben sich dann verliebt. Jedenfalls schien sie meinen Flirtereien nicht ganz abgeneigt zu sein und so landete schließlich auch ich des Öfteren mit ihr im Bett. Stefan wusste das da was mit mir und ihr lief, aber naiv wie er war glaubte er an seine wahre Liebe zu ihr und das ihre Beziehung irgendwann in einer Ehe enden würde. Eines Nachts zeigte Katherine mir was sie wirklich war…ein Vampir. Ich sollte niemandem davon erzählen, aber so wie ich später erfuhr wusste Stefan es auch. Bei jedem Sex teilte sie ihr Blut mit mir. Wir führten lange unser kleines Dreierleben. Aber eines Abends war unruhe. Ich rannte los und in Stefans Zimmer, wo Katherine gerade gefangen genommen wurde. Ich war außer mir, vor Wut auf Vater aber auch auf Stefano…das Katherine auch mit ihm ihr Blut teilte. Aber ein letztes Mal arbeitete ich mit ihm zusammen: bei dem Versuch sie zu befreien. Wir lockten die Wächter von der Kutsche weg und holten sie raus. Aber dann wurden wir erschossen…wie wir später erfuhren von unserem eigenen Vater. Naja mich hätte er sowieso schon immer gerne erschossen. Jedenfalls wachten wir auf. Wir beide hatten Katherines Blut in uns und wachten wieder auf. Aber Katherine war weg. Und ich wollte nicht mehr leben… Ich setzte mich an den See und wartete einfach auf meinen Tod. Aber mein dummer Bruder Stefan muss natürlich zu meinem Vater um nach Kath zu fragen. Und was tut er? Tötet seinen eigenen Vater und ernährt sich von ihm. Er kommt zurück, sagt mir das Vater Kath hat umbringen lassen und will mich dazu überreden Blut zu trinken. Aber nein…ohne Kath wollte ich das Leben nicht. Stefan holt mir eine Frau, schneidet sie und meine Instinkten schlagen an…ich ernährte mich an ihr und wurde zum Vampir. Ich hasse ihn dafür. Dafür das er meine Mutter und meine große Liebe auf dem Gewissen hat. Und mich dann auch noch dazu verdammt ihn auf ewig ertragen zu müssen. Aber das ist was ich heute bin. Ein gefühlsloser Vampir der eine Frau nach der anderen verführt und durch die Welt reist.

Aber jetzt komme ich nach Mystic Falls. In Stefans Gedanken höre ich von einer Elena die aussieht wie Kath. Und diesmal werde ich ihm seine große Liebe nehmen…Rache ist sexy!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Steckbrief Rebekka alias Damon Salvatore
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [WICHTIG]-Die Steckbrief-Vorlage!
» Warrior Cats Namen-füllt den Steckbrief aus
» Steckbrief Alaska
» Bray Steckbrief
» [Steckbrief] Wer ist Josh Hutcherson?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries :: Freie Rollen&Bewerbung :: Steckbriefe der angenommenen Rollen-
Gehe zu: